Oman Adventure

8-tägige Oman Abenteuerreise

Erleben Sie Natur, Kultur & Abenteuer

ab/an Muscat

 

Fr: ANKUNFT IN MUSCAT

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Muscat erhalten Sie am Travelex Schalter Ihr Einreisevisum. Nachdem Sie Passkontrolle und Zoll passiert und Ihr Gepäck abgeholt haben, werden Sie in der Ankunftshalle von Ihrem Ansprechpartner erwartet. Mit ihm gehen Sie zu Ihrem Bus/Auto und fahren zum Hotel im Muscat. Fahrtzeit ca. 20 – 30 Minuten.
Übernachtung im Al Reef Hotel***. (2 Nächte)

Sa: MUSCAT (F)

Zunächst brechen wir zur Besichtigung der großen Moschee auf - ein Besuch dieses architektonischen Schmuckstückes darf nicht fehlen!
Anschließend besuchen wir das PDO Museum. Dort erfahren wir alles über die Ölförderung im Oman.
Fotostopp beim 1970 errichteten Al Alam Palace.
Am Nachmittag unternehmen wir eine ca. 3-stündige Wanderung (mittlerer Schwierigkeitsgrad) auf dem Muttrah Trek. Der Pfad verläuft durch die Berge rund um Muttrah und bietet tolle Ausblicke auf Küste und Land.

So: MUSCAT - FINS (F/M/A)

Mit Allradfahrzeugen fahren wir südöstlich, vorbei an imposanten Bergketten, durch das Wadi Mayh. Unterwegs machen wir mehrere Fotostopps, um die traumhafte Landschaftskulisse festzuhalten.
Das Mittagessen nehmen wir in der schönen Natur als Picknick ein.
Über Quriyat fahren wir nach Bimah Sinkhol. Wer möchte, kann sich um kristallklaren Wasser des Kraters erfrischen. Dann geht es weiter nach Fins Beach, mit seinen weißen Stränden. Dort verbringen wir die Nacht unter dem Sternenhimmel in komfortablen Zelten.

Mo: WADI SHAB - SUR - WADI BANI KHALID - WAHIBA (F,M,A)

Weiterfahrt in die grandiose Landschaft des Wadi Shab, wo wir eine ca. 1,5-stündige Wanderung unternehmen. Es geht vorbei an einer Lagune, bis ins Innere der Berge, wo sich versteckte Süßwasserpools zeigen. Hier nehmen wir unser Picknick-Mittagessen ein.Dann Weiterfahrt mit den Jeeps nach Sur, wo wir eine Dhau-Werft besichtigen. Die traditionellen Handelsschiffe werden dort wie vor einigen Jahrhunderten weiterhin ausschließlich aus Holz gefertigt.
Weiterfahrt in eine der schönsten Oasen des Omans - das Wadi Bani Khalid.
Die Pools sind kühl, tief und absolut atemberaubend – Genießen Sie das seidige Wasser, das zum Schwimmen einlädt. Danach geht es weiter in die Wüste Wahiba Sands.

Genießen Sie die Stille und eine sternenklare Nacht in der Wüste im Zelt.

Di: WAHIBA - BAHLA - AL HAMRA - MISFSAT - JABAL SHAMS (F,A)

Zunächst besuchen wir die Bienenkorbgräber von Zukait. Anschließend fahren wir weiter nach Bahla und Fotostopp bei der imposanten Festung Hisn Tama, die seit 1987 UNESCO Weltkulturerbe ist.
Auch in Al Hamra legen wir einen Zwischenstopp ein, um uns die über 300 Jahre alten Wohnhäuser aus Lehm anzuschauen.
Kurze Weiterfahrt zum Bergdorf Misfah, von wo aus wir eine ca. 1-stündige Wanderung, vorbei an den hiesigen Terrassengärten, unternehmen.
Unsere letzte Tagesetappe führt hinauf in die Hajar Mountains. Die Spitze des höchsten Berges im Oman, Jabal Shams (3000m) ist militärisches Sperrgebiet.
Einen mindestens genauso guten Ausblick hat man vom „Grand Canyon View“. Der auf 2000m gelegene Pinkt, bietet einen atemberaubenden Blick auf die zerklüfteten Felsformationen.
Übernachtung im Sunrise Camp am Jabal Shams.

Mi: AL HAMRA - MISFAH - MUSANNAH (F,A)

Nach dem Frühstück erwartet uns ein spektakuläres Erlebnis - der Balcony Walk of the Grand Canyon! Während des ca. 1-stündigen Spaziergangs laufen wir direkt am Rande der Klippen entlang.
In der Oasenstadt Nizwa besichtigen wir das Fort und den Souq.
Heute ist Nizwa mit seinen historischen Gebäuden und einer eindrucksvollen Festung eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Oman.
Anschließend fahren wir zurück an die Küste nach Musannah und checken am Nachmittag ins komfortable Millennium Resort ein.(2 Nächte)
Genießen Sie den Rest des Tages im Resort-Hotel.

Do: RUSTAQ - WAKAAN (F,A)

Heute besichtigen wir die älteste Festung im Oman, die nach Renovierungsarbeiten in neuem Glanz erstrahlt - das Rustaq Fort.
Nach dem Aufstieg zum Fort werden wir mit einem grandiosen Ausblick belohnt.
In den Hajjar Mountains und in 2000m Höhe liegt das kleine charmante Dorf Wakan. Die grünen Terrassengärten laden zum Entspannen ein. und die Aussichtsplattform gibt den Blick auf die umliegende Bergkette Al Hajjar und das unterhalb gelegene Dorf Al Mistral frei.
Wir erkunden das faszinierende Dorf bei einem leichten Spaziergang.
Danach fahren wir zurück in unser Resort.Hotel in Musannah.

Fr: MUSANNAH - MUSCAT - RÜCKFLUG (F)

Der Tag steht zur freien Verfügung, um den Strand zu genießen.
Am Abend Transfer zum Flughafen nach Muscat um die Heimreise anzutreten.

Eingeschlossene Leistungen:

Nicht enthalten sind:

Flug, Trinkgelder, Visum (ca. 15.- €), fakultative Programmpunkte.
Für die Zeltübernachtungen benötigen Sie einen Schlafsack.

Reisepreis pro Person:
1480.- €
Einzelzimmerzuschlag:
265.- €

Termine:

15.03.19 29.03.19 12.04.19 04.10.19 18.10.19
08.11.19 16.11.19 22.11.19 06.12.19  20.12.19

Bitte beachten Sie:

Bei dieser Reise gelten abweichende Stornobedingungen:

 

 

 

Zusammenfassung von Ansichten des Landes, Wünste, Oasen, Menschen und Berge
Arabesken an einer Moschee

***

Termine und Preise der Reise "Oman Adventure"

***

Fort im Oman

***

sehen Sie unser

Button zu unseren Omanreisen Link zu den Omanreisen