"Test the Best"


... testen Sie die schönsten Tauchgründe in Jordanien am Roten Meer und und genießen Sie die einzigartige Gastfreundschaft und unternehmen Sie einen Ausflug in die faszinierende Felsenstadt Petra und die beeindruckende Wüstenlandschaft des Wadi Rum

Bei Buchung mit Ryanair von Köln nach Aqaba reisen Sie zu sensationellen Preisen

ab 470.- €

 

 

Sa: Flug z.B. mit Ryanair von Köln nach Aqaba oder mit Royal Jordanian von Berlin oder München oder Frankfurt via Amman nach Aqaba oder mit Turkish Airlines von verschiedenen deutschen Flughäfen via Istanbul nach Aqaba. Hilfe bei der Einreise und Visabeschaffung durch unsere Agentur vor Ort. Transfer zu Ihrem Hotel in Aqaba.

So-Fr: Zur freien Verfügung in Aqaba. Genießen Sie bei einem Schnorchelausflug oder Tauchgang die paradiesischen Korallenriffe und unternehmen Sie einen Ausflug in die Felsenstadt Petra - eines der neuen Sieben Weltwunder - oder in die faszinierende Wüstenlandschaft des Wadi Rum.

Tauchen in Aqaba. Es stehen ca. 15 verschiedene Tauchgründe zur Verfügung.

Sa: Transfer zum Flughafen in Aqaba und Rückflug oder Verlängerungsaufenthalt.

eingeschlossene Leistungen:
* Visum, Hilfe bei der Ein- und Ausreise sowie Flughafentransfers in Aqaba
* 7 x Ü/F im Mittelklassehotel in Aqaba

Bei dieser Kalkulation liegt eine Flugbuchung mit Ryanair Köln-Aqaba-Köln inkl. Flughafensteuern zugrunde, die Sie selbst im Internet bereits ab 55.- € buchen können. Wir sind Ihnen aber auch gerne bei einem Flug mit Royal Jordanian oder Turkish Airlines behilflich. Nicht enthalten ist das Tauchprogram.

Tauchpreise siehe unsere Reise "Koralle" - Tauchen und Kultur!

 

 

Reisepreis pro Person:
ab 470.- €
Einzelzimmerzuschlag;
ab 140.- €

Dieser Preiskalkulation liegt ein Flug mit Ryanair zugrunde.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zu Ihrem Wunschtermin und in Ihrem Wunschhotel!


 

 

Tauchen in Aqaba:

Es gibt insgesamt 14 verschiedene Tauchgründe in unmittelbarer Nähe der Tauchbasen.
Besonders interessant ist das alte Wrack, welches speziell für Taucher in Aqaba vor  über 20 Jahren versenkt wurde.

In den letzten Jahren wurden in Jordanien viele neue Tauchbasen eröffnet, die sich meist am Südstrand, direkt bei den schönsten Korallenriffen des Roten Meeres befinden.

Auch Schnorchler kommen hier auf ihre Kosten, denn am Hausriff findet man ein Unterwasserparadies schon knapp unter der Wasseroberfläche.