Die schönsten Reisen zum
Lawrence Festival

 

Jordanien schreibt Filmgeschichte


Von 8.März bis 10. März 2017 wird in Jordanien anlässlich des 55-jährigen Leinwandjubiläums des Monumentalfilms "Lawrence von Arabien", der 1962 in Jordanien an Originalschauplätzen gedreht wurde, wieder das "Lawrence Festival" gefeiert, welches 2002 ins Leben gerufen wurde.
Die eigens für dieses Jubiläum von uns ins Leben gerufenen Aktivitäten finden an verschiedenen Wirkungsstätten des Volkshelden "Lawrence von Arabien" statt.

Die erste Wegstrecke auf den Spuren des Lawrence von Arabien legen die Besucher des Festivals während einer Fahrt in der nostalgischen Hejazbahn von Amman nach Jiza zurück.

Beeindruckt von der bizarren Wüstenlandschaft Jordaniens widmete T.E. Lawrence sein Buch  "Die sieben Säulen der Weisheit" der gleichnamigen Felsformation im Wadi Rum.

Am zweiten Tag des Festivals klingt der Tag mit einer traditionellen Beduinenparty unter Sternen aus.

Aus dem Wadi Rum startete "Lawrence von Arabien" seinen spektakulären Feldzug nach Aqaba.
Ein Konzert im Kastell von Aqaba mit anschließendem "Candle Light Dinner" im orientalischen Stil rundet die Jubiläumsfeierlichkeiten ab.


Jordanien Kurzreise
zum "Lawrence Festival"

6. März bis 11. März 2017

... eine Reise aus "1001 Nacht"

... mit Möglichkeit zur Verlängerung!

Auch im Jahr 2017 sind zum Lawrence Festival wieder Länderkombinationen mit Oman, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Thailand und Israel  möglich

sowie Sonderreisen für Taucher!


Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.