8-tägige Rundreise in Tunesien

 

Der Süden Tunesiens mit seinen malerischen Wüstenlandschaften und Oasen bis zu den großen Sanddünen der Sahara ist ein einzigartiges Naturspektakel. Erleben Sie auf dieser einwöchigen Entdeckungsreise zauberhafte Natur, das Leben der Menschen mit den Sehenswürdigkeiten in den Oasen und die kulturellen Zeugnisse, die bis zu den Römern zurück reichen. Auch die südliche Mittelmeerküste und die Ferieninsel Djerba gehören zu den Stationen auf Ihrer sehenswerten Route.

 

Ihr Reiseverlauf

 

Samstag: Deutschland – Tunesien

Flug von Deutschland nach Enfidha. Empfang am Flughafen durch Ihre Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel in Sousse.

 

Sonntag: Sousse – Sbeitla – Gafsa – Oase Tozeur

Nach dem Frühstück besichtigen Sie heute zunächst Sousse mit der großen Moschee, den Ribat und der Medina. Anschließend fahren Sie ins Landesinnere und sehen in Sbeitla die Ausgrabungsstätte mit dem Kapitol. Auf der Weiterfahrt ändert sich das charakteristische Landschaftsbild und der Süden Tunesiens beginnt mit einer herrlichen Fahrt entlang einer alten Karawanenroute in die Dattelpalmenoase Tozeur.

 

Montag: Oase Tozeur

Während eines Spaziergangs durch die bezaubernde Altstadt genießen Sie am Vormittag die Oase mit ihrer typischen Lehmziegelarchitektur. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, mit einem Geländewagen einen Ausflug in die Umgebung zu den Bergoasen Chebika, Tamerza und Mides zu unternehmen (nicht inklusive, buchbar vor Ort, ca. 45 €). Die spektakuläre Landschaft der zerklüfteten Bergwelt diente bereits häufig als Filmkulisse.

 

Dienstag: Oase Tozeur – Chott el-Djerid – Oase Douz

Heute durchqueren Sie die große Ebene mit dem Chott elDjerid, dessen Salzsee einer Mondlandschaft gleicht. Am Rande der Sanddünen der Sahara gelangen Sie in die wunderschöne Oase Douz. Am Nachmittag wandern Sie in die atemberaubende Dünenlandschaft. Wer möchte, kann statt zu Fuß auch fakultativ auf dem Rücken eines Kamels die Wanderung unternehmen. Zum Sonnenuntergang genießen Sie unvergessliche Momente des Naturschauspiels in der Wüste.

 

Mittwoch: Oase Douz – Tamezret – Matmata – Insel Djerba

Sie verlassen Douz und fahren weiter Richtung Süden durch das malerisch gelegene Berberdorf Tamezret mit Besichtigungsstopp bis Matmata. Dort sehen Sie die berühmten Höhlenwohnungen. Am Nachmittag erreichen Sie die beliebte Ferieninsel Djerba. Inselrundfahrt mit Übernachtung.

 

Donnerstag: Insel Djerba – Tataouine

Von Djerba unternehmen Sie heute einen Ausflug über den alten Römerdamm zum Festland, wo Sie den von Berbern bewohnten Oasenort Tataouine besuchen. Dieser galt als Ausgangspunkt alter Handelsrouten über den benachbarten Fessan bis in den fernen Sudan. In römischer Zeit verlief der Limes Tripolitanus mit seinen befestigten Kastellen entlang der Oase. Sie sehen die typische Berber-architektur mit den befestigten Kornspeicheranlagen, einer sog. “Ksour“. Am Nachmittag haben Sie in Djerba Zeit zur Erholung.

 

Freitag: Djerba - Gabès – Sfax – El Djem – Sousse

Nach dem Frühstück geht es heute um den Golf von Gabès zur zweitgrößten Stadt des Landes, nach Sfax. Sie fahren entlang einer üppig bewachsenen Küstenoase mit über 500.000 Dattelpalmen. In Sfax, mit seinem Hafen das Tor zum Süden, besuchen Sie die ummauerte Altstadt. Anschließend besichtigen Sie in El Djem das imposante und gut erhaltene römische Amphitheater, bevor Sie zurück nach Sousse gelangen.

 

Samstag: Sousse – Deutschland

Transfer zum Flughafen Enfidha und Rückflug nach Deutschland. Wir empfehlen eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes in einem Badehotel. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch, wenn Sie Ihren Aufenthalt verlängern möchten.  


Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten.

Verpflegung

Während der Rundreise erhalten Sie Halbpension mit Frühstück und Abendessen in Buffetform, gelegentlich auch als Menü. Gelegenheit zu einem Mittagessen in ausgesuchten Restaurants gegen Aufpreis erhalten Sie während des Ausflugprogrammes. 

Hotelunterbringung während der Rundreise

Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt sowohl in ausgesuchten Hotels der guten Mittelklasse (Landeskategorie 3 Sterne), als auch in der gehobenen Mittelklasse (Landeskategorie 4 Sterne). Alle Hotels dieser Kategorien wurden gemeinsam mit unserer örtlichen Agentur ausgesucht und auf die Standards sowie Anforderungen, resultierend aus den langjährigen Erfahrungen mit unseren Gruppen, abgestimmt. Sie erhalten von uns vorab keine Hotelliste, damit unsere örtliche Agentur bis zuletzt flexibel auf die örtlichen Gegebenheiten, wie z.B. mögliche Beeinträchtigungen in und um ein Hotel reagieren können. Gerade in größeren Städten oder touristischen Ballungsgebieten hat unsere örtliche Agentur grundsätzlich immer mehrere Optionen auf gute Hotels zurückgreifen zu können. Besonders in orientalischen Ländern ist durch die unterschiedliche Mentalität nicht immer auszuschließen, dass es kurzfristig zu Schwankungen in der Qualität, wie z.B. im Servicebereich, kommen kann. Gegebenenfalls kann die Auswahl der Häuser von unserer örtlichen Agentur somit im Sinne unserer Gäste angepasst werden.

 

Im Reisepreis eingeschlossen:

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:


Termine und Preise pro Person (Euro):

17.02.18
10.03.18
31.03.18
21.04.18
3- Bett
581.-
605.-
630.-
605.-
DZ
598.-
622.-
636.-
622.-
EZ
722.-
748.-
765.-
748.-
Flug Zuschläge bzw. Reduktion        
München Hinflug
- 6.-
- 6.-
+ 19.-
+ 0.-
München Rückflug
+ 5.-
+ 5.-
+ 84.-
+ 8.-
Stuttgart Hinflug
+ 2.-
- 1.-
+ 30.-
+ 4.-
Stuttgart Rückflug
+ 4.-
- 2.-
+ 87.-
+ 8.-
Düsseld. Hinflug
+ 14.-
+ 14.-
+ 136.-
+ 14.-
Düsseld. Rückflug
+ 0.-
+ 0.-
+ 0.-
+ 0.-
Frankfurt Hinflug
+ 14.-
+ 14.-
+ 138.-
+ 14.-
Frankfurt Rückflug
+ 0.-
+ 0.-
+ 0.-
+ 0.-
Hamburg Hinflug
+ 17.-
+ 138.-
+ 17.-
+ 17.-
Hamburg Rückflug
+ 0.-
+ 0.-
+ 0.-
+ 0.-